Sonntag, 21. Mai 2017

Mondphasen



ANNY - denim on the rocks
essence - wild white ways




Mein allerliebster dunkelblauer Nagellack, denim on the rocks. Schon 100x lackiert und merkwürdigerweise weder leer noch zäh. Dieses Mal nicht mit Polka Dots, sondern mit kleinen Sicheln. Diese lassen sich ganz einfach und akkurat mit zwei überlappenden Dots erstellen. Ich habe meine Nägel mit 2 Schichten blau lackiert und recht große weiße Punkte mit dem Dotting Tool aufgetupft. Nachdem die weißen Punkte getrocknet waren, habe ich mit der gleichen Dottigröße versetzt einen blauen Punkt über den weißen platziert. An einigen Stellen schimmert der weiße Lack noch etwas zu kräftig durch den blauen Punkt hindurch. Eine nicht ganz so gegensätzliche Farbwahl funktioniert hierfür bestimmt besser, aber so gefiel mir der Effekt einfach super. Gesehen habe ich diese Farbkombi (mit essies bobbing for baubles) bei Instagram bei echolalie.








Kommentare:

  1. Beautiful and it looks easy to do :)

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wahnsinnig schön aus ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein unheimlich schönes Design und eigentlich ziemlich simple :)

    AntwortenLöschen

Danke ♥