Samstag, 7. Januar 2017

Metallic Splatter




essie - blanc
essie - bobbing for baubles
essie - penny talk






Vor Weihnachten habe ich Splatter Nails mit ganz feinem Muster no place like chrome auf bobbing for baubles getragen. Hier gibt's ein Foto bei Instagram. Nach Silber wollte ich es dann nochmal mit Kupfer ausprobieren. Dieses Mal mit etwas größeren "Punkten". Ich habe noch nicht so 100%ig rausgefunden, wann ich, welches Muster erhalte. Für größere Punkte tunke ich den Strohhalm exzessiver ein, glaube ich. Für den feinen Sprühnebel langt es manchmal schon den Strohhalm von unten anzupinseln und ihn gar nicht richtig einzutunken. Aber so wirklich zuverlässig ist meine Methode da noch nicht. Meist pustet man dann doch große und kleine Muster.


Ich habe 2 Schichten blanc lackiert und gut antrocknen lassen. Auf den fast trockenen Lack habe ich dann meine Splatter Sticker geklebt. Die meisten pusten Splatter Nails wohl nicht mehr direkt auf den Nagel. Hier habe ich das etwas genauer beschrieben.




Kommentare:

  1. Auch sehr schön!
    Ich bin irgendwie innerhalb einer Stunde süchtig nach deinem Blog geworden... So viele tolle Designs! Ich hätte auch gern so schöne Nägel!

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das ein wunderschönes Design!

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht wirklich fantastisch aus :)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht richtig schön aus ♥

    AntwortenLöschen
  5. Darf ich fragen auf was genau für eine Plastikfolie du den Nagellack pinselst?
    Habe es auch mal versucht und auf der einen habe ich den Lack nicht mehr ab bekommen und bei der anderen hat er dann nicht von allein auf den Nägeln geklebt...

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe schon recht viele verschiedene sachen probiert, die bisher alle funktioniert haben: gefrierbeutel, mülltüte, die kleine rumpelige plastiktüte vom obstkauf, diese plastiktütchen in die man z.b. kekse einpacken und verschenken kann, klarsichtfolie. dieses mal war es die "kekstüte" :D

      Löschen
  6. Darf ich fragen auf was genau für eine Plastikfolie du den Nagellack pinselst?
    Habe es auch mal versucht und auf der einen habe ich den Lack nicht mehr ab bekommen und bei der anderen hat er dann nicht von allein auf den Nägeln geklebt...

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Splatter-Nails mache ich auch am liebsten auf Folie - das ist einfach viel einfacher sauber zu machen! :D
    Die Farbkombi gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  8. Wundervoll - eine ganz tolle Farbkombination! :)

    AntwortenLöschen

Danke ♥