Donnerstag, 22. März 2018

Azteken & Akzente



essie - urban jungle
Orly Mini Neons (via Orly Beauty) *




Für so feine filigrane Aztekenmuster habe ich keine ruhige Hand und auch nicht genug Kreativität, damit nicht alles gleich aussieht. Bei mir werden es nur zu dicke, krumme und langweilige Linien und Punkte. Die Sticker von So Nailicious gefallen mir auf hellem Hintergrund viel besser, da sich die Stickerränder hier nicht so abzeichnen wie auf schwarzem Lack. Mit einem Überlack ließen sie sich fast vollständig verblenden. Schade finde ich, dass auf den Sheets nur so wenige Sticker sind. Da traue ich mich immer kaum, sie zu verwenden und nicht zu sparsam zu sein.

Für den ganz krassen Actionfaktor habe ich noch wahnsinnig großflächig Neonlack aufgetragen. Das lud einfach dazu ein. Ich habe hierfür einen kleinen Pinsel von Kiko benutzt. Vom Zeigefinger habe ich es vorschtig wieder abgewischt mit Nagellackentferner, weil's mir da dann doch schon too much war. Meine Favoriten unter den Neonlacken bleiben Orlys.







1 Kommentar:

  1. Ein wirklich traumhaftes Design!
    Alles Liebe,
    Marie💗
    http://mariedyness.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Danke ♥