Samstag, 21. Februar 2015

Sugar High




Orly Sugar High Kollektion (via orlybeauty.de) *

Sweet Dreams
Frosting
Key Lime Twist
Cake Pop
Candy Shop 
Plum Sugar

  






Orly Deutschland hat mir die ganze Sugar High LE zugesandt.  Die Kollektion ist recht lilalastig. Beim Auspacken war daher der Key Lime Twist mein erster Favorit. Neongelb finde ich spitze und Neon kann Orly einfach. Ich glaube besser noch als China Glaze, weil sie einfach besser decken und nicht so semimatt trocknen, sondern ganz normal. Ich habe nur 3-4 Orly Neons, aber die sind alle top und nicht wässrig. Vom Key Lime Twist habe ich 2 Schichten lackiert und das war top.

Candy Shop und Plum Sugar sind zwei lilane Cremelacke ohne Schimmer oder Glitzer. Beide decken mit 2 Schichten.

Sweet Dreams und Frosting sind...ja, wie heißen denn solche Lacke? Nicht ganz so cremig und deckend, dafür mit so Schimmer. Sweet Dreams ist lila/taupefarben mit einem rosigen/lila Perlenschimmer. Frosting erinnert mich total an Butterpopcorn...warum auch immer. Der Lack ist ganz zart gelblich mit feinem goldenem Glitzistaub. Von den beiden würde ich eher 3 als 2 Schichten lackieren.

Mein Favorit nach dem Lackieren war dann allerdings Cake Pop. Der gefiel mir sogar noch besser als Key Lime Twist. Ein ganz zarter rosa Pastellton. Er erinnert an fiji, ist allerdings einen Hauch mehr bläulich. Also wie ein flieder-fiji, falls das Sinn macht. Lackiert habe 2 Schichten ohne Überlack und der Auftrag war ganz problemlos.










Cake Pop





ANNY - naked venus
essie - fiji (2014)
Orly - Cake Pop
essie - go ginza








Kommentare:

  1. hihi die Füllstände von Naked Venus und Fiji sprechen für sich ;)
    Wie immer tolle Bilder!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei go ginza noch leerer ist als fiji :D danke dir :*

      Löschen
  2. Wenn ich deine Bilder so sehe gebe ich Cake Pop echt noch eine Chance, bei mir war der nämlich zickig und blasig und irgendwie doof. Aber bei dir sieht das so toll aus und so einen Unterschied packt Orly doch sicher nicht in die Flasche...
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am ringfinger hatte ich auch Bläschen, da habe ich zu viel rausgeklatscht :/

      Löschen
  3. Die Farben sehen wahnsinnig schön aus!
    Key Lime Twist sticht wirklich sehr hervor, macht das Set aber so irgendwie zu etwas Besonderem :)
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
  4. Cake Pop fand ich auf dem ersten Blick am schönsten, aber Lime Twist ist wirklich überragend ♥
    Und wie immer hast du natürlich wundervolle Bilder ! (:

    AntwortenLöschen
  5. Ein toller Post. Die Kollektion spricht mich total an. :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag Orly Nagellacke total gern. Und die Farben von dieser Kollektion finde ich ganz toll :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  7. Bei dem Namen "Sugar High" habe ich zuerst befürchtet, dass sie eine Kollektion mit Zucker-/Sandeffekt herausgebracht haben - zum Glück habe ich mich mit meiner ersten Assoziation getäuscht :D
    Die Fotos sind wie immer prima geworden! Ich glaube mir gefallen Cake Pop und Candy Shop am besten. Obwohl ich wahrscheinlich schon zig Lacke in sehr ähnlichen Nuancen in meiner Sammlung habe ^_^

    http://la-fille-lumineuse.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Kollektion!<3 gefällt mir total!

    Alles Liebe
    Hanna von voll verpinselt

    AntwortenLöschen
  9. Da sind ein paar Schätze dabei... also eigentlich fast alle :D
    Man sieht wirklich, wie gut dir die fiji Verwandten dir gefallen!
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefallen alle Farben total gut, aber besonders Sweet Dreams ♥

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde ihm auch eine Chance geben, wobei ich naked venus verfluche, da er sich bei mir nie auftragen lässt. Ich bekomme ihn einfach nicht hin, und habe ihn deshalb verbannt.

    Ich habe hier so noch kein Orly gesehen und würde mir jetzt auch keinen Orly so kaufen, aber diese Edition sieht toll aus

    AntwortenLöschen
  12. Candy Shop und Plum Sugar gefallen mir richtig gut. Den neongelben kann ich mir komplett auf meinen Nägeln nicht vorstellen, aber als Bestandteil eines Designs? Warum nicht!
    Tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
  13. In den ersten Bildern hat mir Cake Pop nicht so gefallen, aber auf deinen Fingern sieht er plötzlich viel toller aus! ;)

    AntwortenLöschen

Danke ♥