Sonntag, 22. Februar 2015

Miss Sophie's




Miss Sophie's Nail Wraps - Sleeping Beauty (via Miss Sophie's) *
p2 - eternal
Miss Sophie's Topcoat *






Es ist wieder Tee- und Kekse-Zeit, denn ich habe neue Nail Wraps getestet und erzähle euch alles, was ich so zu erzählen habe.

Diese Nail Wraps sind aus dem Onlineshop Miss Sophie's und kommen aus Berlin. Miss Sophie's gibt es seit Dezember 2014. Aus den über 30 verschiedenen Designs, durfte ich mir 3 Designs meiner Wahl aussuchen und ausprobieren. Es gibt auch Folien mit einem etwas anderen Finish, Glitzerwraps. Glaube ich zumindest, vielleicht sind sie ja auch glatt?! Ich war eigentlich recht neugierig, ob die sich auch so einfach entfernen lassen wie normale Wraps. Die Fotos im Shop sind jedoch keine ganz "natürlichen", sodass ich nicht genau ausmachen konnte, ob mir diese dann auch gefallen.

Schon am nächsten Tag war der Umschlag bei mir. Rasant aus der Hauptstadt, verpackt für Packagingliebhaber. Außer, dass mein Pappumschlag eine Loch vom Lack hatte. Aber der Inhalt war vollständig und völlig heile.
In einer Packung sind 20 Folien, in 10 verschiedenen Größen für 15€. Neben den einzelnen Packs für 15€ kann man auch etwas günstigere Sets mit jeweils 2 Designs für 24€ oder 3 Designs für 33€ kaufen. Diese Sets sind jedoch nicht frei zusammenstellbar, sondern es gibt ein paar thematische Sets zur Auswahl.

Der Versand beträgt 1,45€ innerhalb Deutschlands und ist ab einem Bestellwert von 19€ kostenfrei. Bezahlen kann man per Vorkasse, Rechnung, PayPal oder Sofortüberweisung.






Zum Auftrag: Als Base habe ich wie immer einen farblich passenden Lack, also hier Schwarz, aufgetragen. Ohne geht's natürlich auch. Das Anbringen war gewohnt einfach und völlig faltenfrei. Sehr faltenfrei! Man muss sich schon anstrengen, die faltig zu bekommen. Man wählt eine Größe, zieht die Schutzfolie ab und dann den Sticker vom Papier. Sticker auf dem Nagel platzieren, glatt streichen und mit der Feile zurecht kürzen. Mein Problem war etwas, dass die Sticker ziemlich groß sind. Es gibt wenig kleine Größen. Gepasst haben mir nur 3 der 10 Größen. Aber besser zu groß, als zu klein. Lieber ein Kleid enger machen lassen, als ein aufgeplatzter Reißverschluss. Man kann sie problemlos vor dem Auftrag zurecht schneiden.

Da ich meine Nägel gerade gekürzt habe, konnte ich für 2 Nägel einen Sticker verwenden. Sie sind ungefähr genau so lang, wie ThumbsUp Sticker und einen Tick kürzer als alfa.K. Mich stört ein wenig, dass die Sticker keinen "Überschuss" haben. Das unbedruckte Ende der Sticker benutze ich meist zum Festhalten beim Anbringen. So muss man den Sticker auch von unten mit den Fingern berühren und nimmt mit dem Hautfett schon etwas von der Haftkraft. Die Sticker sind am einen Ende abgerundeter als am Anderen. Bei der zweiten Hälfte für den 2. Nagel kann man das Überstehenden am Nagelbett mit Pinsel und Nagellackentferner korrigieren. Für meine Daumennägel, die komischweise total eckig sind am Nagelbett, hat das eckige Ende des Stickers total super gepasst. Für alle 10 Nägel habe ich 6 Sticker benutzt - da ich die Daumen beide mit dem eckigen Ende haben mochte.





Es wird empfohlen die Folien mit der passenden Glasfeile zu kürzen, da die extrafeine Körnung dieser Feile die Wraps vor dem Einreißen bewahren soll. Die Feile kostet im Shop von Miss Sophie's 4€ und kommt in einem kleinen schwarzen, samtähnlichen Täschchen. Ich persönlich mag das Gefühl von Glasfeilen so gar nicht, benutze sie daher nie. Ich habe es hier trotzdem ausprobiert. Ich habe allerdings nur 3 Finger mit der Glasfeile gemacht, da ich damit einfach nicht gut zurecht gekommen bin, vorallem an den Seiten der Nägel. Meine abgenudelte Ebelin Feile war auch sehr zart und für mich einfach praktischer. Gewohnheitstier.




Ausserdem gibt es einen dazugehörigen Topcoat, der speziell für diese Wraps entwickelt ist. Bei manchen Wraps wie z.B. denen von ThumbsUp löst normaler Überlack die Folien auf. Dem wurde hier also vorgesorgt. Der Überlack kostet 10€ und im Fläschchen sind 10ml enthalten. Ich würde auch einen Überlack empfehlen, da die Wraps an manchen Nagelecken bei mir nicht von alleine festklebten (vielleicht vom Antatschen beim Aufbringen). Er versiegelt und verleiht nochmal mehr Glanz. Er ist recht dickflüßig und man darf beim Auftrag nicht geizen, da er sonst streifig wird.






Eine Hand habe ich komplett mit Miss Sophie's Überlack lackiert, an der anderen Hand habe ich mal alle möglichen anderen Überlacke getestet. Der Einzige, der nicht gut funktioniert hat, war der super duper von essie. Er hat die Folie zwar nicht aufgelöst, aber eher matt und streifig als glänzend erscheinen lassen. Alle anderen Überlacke haben super funktioniert. 

Insgesamt habe ich an 2 Finger Blasen vom Topcoat bekommen. Einmal von Miss Sophie's und einmal vom alten let it shine. Das schiebe ich also mal auf meine Anwendungsfehler. In der Haltbarkeit konnte ich keinen sichtbaren Unterschied zwischen meiner rechten und linken Hand ausmachen.


 essie - super duper
essie - let it shine
essence - ultra gloss nail shine
Orly - Won't Chip *
essence - better than gel nails
Sally Hansen - No Chip *





Zur Haltbarkeit: Die Wraps halten laut der Website bis zu 14 Tage, wenn man sie mit dem Miss Sophie's Topcoat verwendet. Bis zu heißt ja bekanntlich nicht genau 14 Tage. Ich habe die Wraps 4 volle Tage getragen (von Sonntagmittag bis Donnnerstagnachmittag). Nach 3 Tagen habe ich den Topcoat nochmal erneuert, da Tipwear bei mir oft verursacht, dass meine dünnen Nägel einreißen oder abbrechen, wie auf dem ersten Foto am Zeigefinger. Optisch sahen die Wraps noch gut aus. Meine Fotos sind ja so nah dran, wie man kaum hinschaut. Bei so aufwendigen Designs stören mich kleine Macken weniger, als bei einfarbig lackiertem Nagellack. Durch den etwas dickeren Topcoat störte mich nun aber einfach das Gefühl von Tipwear und kratzigen Nagelkanten. Für mich persönlich müssen Wraps einfach nicht unfassbar lange halten, sie sind eine mal eine ganz besondere Abwechslung.
Entfernen lassen sich die Wraps mit ganz normalem Nagellackentferner.













Insgesamt gefallen mir die Sticker sehr gut. Für den Preis würde ich sie schon als ein kleines Luxusprodukt bezeichnen, aber die Optik überzeugt mich sehr und ich freue mich schon, sie nächstes Mal zu benutzen. Die angebotenen Extras wie Überlack und Feile würde ich persönlich nicht in Anspruch nehmen, da ich sie zu teuer finde, dafür, dass sie leicht zu ersetzen sind durch Produkte, die man vielleicht schon besitzt und für mich keinen exklusiven Vorteil haben. Ich würde für diese 14€ eher noch ein Pack Nail Wraps kaufen. Überlack und Feile passen jedoch gut zum durchdachten Gesamtkonzept und wären ja erstmal eine einmalige Anschaffung. So ein Trio aus Wraps, Feile und Topcoat könnte ja auch ein hübsches "Komplett-Paket-Geschenk" sein.












Kommentare:

  1. träumchen! ..seufz <3

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht toll aus, hat nur leider auch seinen Preis.. :/
    Liebe Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen einfach traumhaft schön aus!♥
    Liebe Grüße, Helena

    AntwortenLöschen
  4. Toller Post! Ich bleib aber wegen dem Preis bei Thunbsupnails. Bin einfach zu geizig hier so viel auszugeben.

    Liebe Grüße Vanessa von www.farbbombe.blogspot.de
    IG: farb.bombe

    AntwortenLöschen
  5. die sehen echt total hübsch aus. Aber der Preis... naja, dafür wäre ich dann doch etwas geizig :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die nailwraps zwar super schöne aber ich finde sie schon recht teuer dafür das man einfach nicht lange etwas davon hat
    Ich habe super kleine Nägel und hätte wahrscheinlich nur einmal etwas von einer Packung

    Liebste Grüße poppy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eher umgekehrt :) ich könnte aus der größten Größe zb 3 mal meinen kleinen Finger bekleben, man kann sie ja zuschneiden :)

      Löschen
  7. You can't tell they're wraps unless you look very closely! A lovely design (and beautiful photos)!

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön. :) Ein Träumchen.
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  9. Die Nail Wraps sehen ganz toll aus =)

    AntwortenLöschen
  10. Stehen dir super, finde sie jedoch viiiel zu teuer und hab jetzt Hunger auf Wraps bekommen xD

    AntwortenLöschen
  11. Die Wraps sehen ganz toll aus ♡ vor allem wieder mal Deine Nägel... wunderschön!
    Bei dem günstigen Preis werde ich mir auch mal überlegen welche zu bestellen.
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. GÜNSTIG??? wo ist DAS bitte GÜNSTIG???

      Löschen
    2. naja ;) ich hab noch nie welche bestellt und mir erscheint das ganz ok, wenn man es zu bestimmten Anlässen tragen möchte.. ist ja Ansichtssache. Ich könnte mir zB das gleiche Design in weiß-rosa schön auf einer Hochzeit vorstellen. Zu so einem Anlass kann man sowas ja mal machen für das Geld.. Im Vergleich zu Gelnägeln ist das definitiv nicht teuer - bei mir hält Nagellack aber auch immer über eine Woche. Da relativiert sich das dann..

      Löschen
  12. Das Design ist wirklich wunderschön! Ich muss allerdings sagen, dass ich sie mir für den Preis wohl eher nicht kaufen würde. Ich finde, dass man von einem "normalen" Nagellack einfach viel länger etwas hat. Obwohl es sich natürlich schwieriger gestaltet, damit so ein tolles Design zu kreieren :D


    http://la-fille-lumineuse.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. Die Sticker sehen echt total schön aus! Ich hab letztens versucht mir welche aufzukleben, aber iwie gelingt mir das nicht :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. welche hast du denn probiert? also ich habe diese als sehr einfach empfunden...

      Löschen
  14. was nehmen die da alle im Moment für preise???? SORRY...aber sind die irre????

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das Design sieht super schön aus an Dir! Danke für Deinen Bericht :)

    AntwortenLöschen
  16. WooW! Das sieht echt sehr gut und professional aus :)

    Alles Liebe
    Ceyda

    AntwortenLöschen
  17. Hallo, hätt mal eine Frage - bei mir schrumpfen die Nail Wraps immer wenn ich Überlack drauf gebe - ist dir das noch nie passiert?
    Danke für deine Antwort!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. welchen überlack hast hast du denn verwendet? und waren es nail wraps von miss sophies?

      Löschen
  18. Hallo,
    hast du den Überlack auch auf die Thumbsupnails Wraps getestet, da über die ja kein "normale" Überlack funktioniert. Ein UV Lack ist nämlich auch nichts für mich und die Thumbsupnails Wraps wollte ich gerne etwas länger haltbarer machen.
    LIEBE GRÜßE
    Tolle Nägel, tolle Blog!
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi katharina, nein, das habe ich noch nicht ausprobiert. Ich denke allerdings, das nimmt sich auch nichts...auf den miss sophies stickern funktionieren ja auch viele andere. bei gelegenheit werde ich das aber unbedingt mal probieren!

      Löschen
    2. ich habe es jetzt mal ausgetestet, aber es funktioniert nicht so wirklich. der sticker wird zwar nicht völlig zerstört, aber ohne den überlack sieht er einfach glatter, glänzender und schöner aus..

      Löschen
    3. Hallo,
      vielen Dank für deine Antwort und dass du es getestet hast. 10 € ( ich glaube das kostet der Überlack!?!) um es nur mal auszutesten ist ja auch viel Geld. Dann lieber in Nagellack, Sticker und Co. investieren :-)
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen

Danke ♥