Mittwoch, 26. Juni 2013

p2 Neon Test


p2 - funky babe
Color Club - Jackie Oh!
China Glaze - Shocking Pink
China Glaze - Pool Party


Heute einmal gewünschter p2-Neonvergleich für Jule (ja, manchmal rede ich auch von mir in der 3. Person, aber gerade nicht). Ob der pinke funky babe von p2 vielleicht ein bisschen in die Neonrichtung geht...

Ich finde leider nein - China Glaze hat mich verdorben. So richtig konnte ich es tatsächlich nicht einfangen, aber ich finde man kann auf dem Foto mal so richtig Glow um die 3 unteren Nägel sehen! Dieser Neonglow fehlt dem p2 einfach komplett. Für mich eine richtig tolle Sommerfarbe, aber neben den Neons einfach...trauriger. Die Neons trocknen im Gegensatz zum p2 matt. Mit glänzendem Topcoat wären sie dann noch krasser, find ich.





Kommentare:

  1. Haha das kenn ich. Ich fand meine Neonlicht von Flormar so toll und jetzt habe einen gelben von Castello und finde die von Flormar so gar nicht mehr Neon xD

    LG penelope

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh das kenn...aber mit allem. man denkt immer man hat was megageiles - bis man dann doch merkt, es gibt was noch tolleres :D

      Löschen
    2. Und dann ist man für alles andere versaut und verwöhnt xD

      Löschen
    3. haha, ja genau, natürlicher kreislauf irgendwie :D

      Löschen
  2. China Glaze ist in Sachen Neon eben echt schwer zu erreichen ^^ aber hübsch sind sie iwie alle.

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, die Neons leuchten richtig!

    AntwortenLöschen
  4. trotzdem eine tolle Farbe :) ♥♥♥ S

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt! halt anders...kein neon. aber sommersüßpink.

      Löschen
  5. Oh mein Gott, du hast mich: wegen dir hab ich meine erste Auslandsbestellung aufgegeben und den "Pool Party bestellt".. da ist dieser Beitrag hier richtig schön, um meine Vorfreude zu steigern :-)
    Danke!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha :D ja, die deckkraft ist nicht so der wahnsinn, aber er tröstet drüber hinweg! das wirst du nicht bereuen. noch niemals dagewesenes bäm ;)

      Löschen
    2. "noch niemals dagewesenes BÄM!"

      Muhu, jetzt freu ich mich nooooooch mehr!!!!

      :-D :-D

      Löschen
    3. Juchuu ich hab ihn endlich! Dank Dir :-)
      http://thelifeinfrontofmyeyes.blogspot.de/2013/08/ein-noch-niemals-dagewesenes-bam.html

      Löschen
  6. Oh ja da sieht man wirklich einen sehr krassen unterschied. Mir fällt auf das ich noch gar keinen so wirklich besitze in Neon. ^^

    AntwortenLöschen
  7. Pool Party habe ich auch und bin immer wieder fasziniert von diesem BANG! Ich finde, da kommt echt nix an China Glaze ran....
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt. wenn er jetzt noch toll decken würde..hach :)

      Löschen
  8. Ich habe Pool Party...aber jetzt wo ich den Color Club sehe...da muss ich wohl demnächst noch mal bei ebay gucken ^^.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. sind sich schon recht ähnlich...der color club trocknet nicht ganz so furztrockenmatt ;)

      Löschen
  9. den color club find ich am schönsten !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. habe 2 color club pink neons :D
      china glaze ist irgendwie so mein haus und hof neon pink!

      Löschen
  10. Ich finde die Orly Neons gehen ja auch krass ab... Va Va voom zum Beispiel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. meine orlys kann ich an einer hand abzählen...aber ja, der knallt auch schön!

      Löschen
  11. DANKE Fräulein Jule, dass Du das auf den Wunsch einer einzelnen jungen Dame umgesetzt hast!!! Und ich muss glaub ich dringend was von China Glaze bestellen. ;-) Aber der Colour Club gefällt mir auch super, hach, immer diese Entscheidungen... Der Funky Babe hatte von mir übrigens noch ne weiße Basis verpasst bekommen, das tat der Farbe auch ganz gut, auf nem Swatch Stick erschien mir das Ganze etwas strahlender.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klaro, ihr "lest" ja hier :)
      weiße base macht immer mehr bäm. ich bin meist zu faul für sowas. aber jetzt überleg dir bitte mal kurz, was die weiße base mit dem china glaze tun würde :O ;)
      ob china glaze oder color club - keine ahnung. hab 3 china glaze neon pinke und 2 color club neon pinke, color club trocknet nicht ganz so matt, aber ich benutzte bei denen eh topcoat. für mich ist cg pool party einfach der 1. gewesen und somit DER pinke neon lack. die deckkraft ist eher traurig, aber das ist ja oft neon typisch. wenn du erstmal beginnen willst, würd ich mal zu douglas und mir flormar neon n008 holen. der deckt mit einer schicht und ist tussig neon pink.

      Löschen
    2. Hach, Douglas Termin ist wie gesagt schon auf der to do Liste. Bin eigentlich auch zu faul für ne weiße Base, aber es macht schon was her. Da braucht man für die China Glaze Lacke ja ne Sonnenbrille :-D

      Und ich brauche ja noch gelb und blau und organge und aaaah... NEON!!!!

      LG

      Löschen
  12. Ich finde irgendwie alle schön :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  13. hast du die china glaze neon lacker übers internet bestellt? :)

    AntwortenLöschen

Danke ♥