Mittwoch, 6. Januar 2016

Bontje




 p2 - play up!
Winter...who cares? LE 2014





Ein lecker Bontje. Der Bruder vom blauen no matter!-Schneegestöber. Da war ich auf den Geschmack gekommen und habe den Pinken auch nochmal hervor geholt. Ich habe 2 Schichten ohne Base- und Topcoat lackiert. So im direkten Licht ist er viel knalliger und pinkiger, gefällt mir richtig gut. Auch ein schöner Lack für Sommer! Das Ettikett sieht schon so rumpelig und verknickt aus, aber ich mag es nicht wegschmeißen. Der Vollständigkeit halber. 

Übrigens, ich zeige gerne auch mal "ältere" Lacke. Viele ärgern sich dann, dass man den ja gar nicht mehr bekommen kann. Warum zeigt die Alte uns das dann?! Aber gerade darum geht's. Auch mal ein paar alte Schätzchen aus dem Schrank zu holen. Wiederzubeleben. Die Ein oder Andere besitzt ihn vielleicht auch und hat ihn schon halb vergessen. Nicht immer nur neu kaufen (hab ich das gerade gesagt?), auch mal kramen, was man so Tolles besitzt.








Kommentare:

  1. Ich finde es toll, auch mal ältere Lacke zu sehen! Mir geht es nämlich tatsächlich so, dass ich meine älteren Schätzchen öfter mal vergesse.. wie zum Beispiel play up. Ich hatte nur den blauen Vertreter der LE in Erinnerung, dass da ja auch so ein hübscher pinker Lack dabei war, wusste ich schon gar nicht mehr :-p. Muss ich direkt mal schauen gehen.

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du Recht! Immer dieser Kaufrausch, dabei gibt es manchmal in vergangenen LEs Nagellacke die so schnell in der Schublade verschwinden :) Tolle Fotos <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab den blauen, den roten und den lilanen aus der LE und liebe sie sehr (ich trage sie aber nur mit Peel-off Basecoat^^).
    Zum "Nicht immer nur neue kaufen" habe ich ein System entwickelt. Jeder getragene Lack bekommt einen grünen Klebepunkt auf den Deckel und pro 5 verbrauchte Punkte gönn ich mir einen neue Lack XD

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das sehr gut, dass du das ansprichst! Bei vielen Bloggern habe ich das Gefühl, dass die sich Lacke nur zulegen, um sie einmal auf dem Blog zeigen zu können. Ich habe sogar eine Reihe auf meinem Blog gestartet, in der ich Lacke noch mal zeige und dann zwischen alten und neuen Bildern vergleiche :) Und wie SparklyPolishParadise werde ich öfter mal inspiriert, alte Schätze wieder zu tragen, wenn ich sie auf anderen Blogs sehe. Bei deinem Lack kann ich das jetzt nicht, weil ich mir aus der LE nur den blauen gekauft habe, aber - trotzdem! :D

    Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Der Lack sieht richtig schön aus!
    Finde es auch wichtig, dass man auf seine alten Sachen nicht vergisst. Immerhin halten Lacke nicht ewig und sie iwann wegschmeißen zu müssen wäre doch schade :)
    Liebe Grüße,
    Victoria

    AntwortenLöschen
  6. Kramen sollte man immer mal, damals hat man sich doch so gefreut und dann steht der Jahre lang nur rum? Das ist doch auch doof.. Ich erfreue mich immer sehr an alten Lacken, auch wenn andere die zeigen :)

    AntwortenLöschen
  7. Für mehr Lacke aus alten Kollektionen! Ich habe sogar eine eigene Reihe namens #retroschminke für echt alte Sachen, nicht nur für welche aus dem letzten Jahr ;) die ist meiner Meinung ja auch noch gar nicht alt. So richtig schrumpelig ist auch interessant anzuschauen ^.^

    AntwortenLöschen
  8. Super Lack :) Ich zeige auch immer wieder alte Lacke. Muss ja nicht alles immer 1 zu 1 nachzukaufen sein. Ich bin keine Zeitschrift, sondern habe Spaß an Nagellack. Muss meine Lacke aus der LE auch unbedingt mal wieder tragen ;) Besonders diesen hier ;)

    AntwortenLöschen

Danke ♥