Samstag, 17. August 2013

Mini Neon Splatter


Flormar - 400
BTGN Topcoat - Essence
Acrylfarbe Neongelb
Acrylfarbe Neonrot
Zahnbürste





Kennst ihr das noch aus dem Kindergarten und Co.? Mit dem Finger immer so über die Zahnbürste ziehen, dass die Farbe spritzt. Mit Tusche und Zahnbürste alles inklusive sich selbst einsauen. Naja so, nur etwas gesittet. 



 Weißen Lack lackieren, die Zahnbürste in etwas Acrylfarbe tunken (wenn die Zahnbürste etwas nass ist, geht es besser finde ich - spritzt mehr) und dann mit dem Daumen über die Borsten fahre.

Acrylfarbe etwas trocknen lassen, Topcoat lackieren und trocknen lassen. ERST JETZT säubern, einfach Hände waschen. Das Praktische an der Acryfarbe, sie deckt super, lässt sich aber leichter wieder säubern als Nagellack. Der Topcoat hält die Farbe auf dem Nagel, von der Haut lässt sie sich aber einfach abwaschen.





Kommentare:

  1. tolle Sache! Ich hab sooooooo viel Acrylfarbe zu hause, das muss ich auch mal testen:) Oder eben iiiiirgendwas mit Acrylfarbe:)

    AntwortenLöschen
  2. Geil geil geil! Hammer :) Hab auch schon immer überlegt mal was mit Acrylfarbe zu machen, weil ich noch zu viele ältere Tuben habe. Sehr coole Farbwahl. Sieht einfach genial aus!!

    Liebste Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie toll das einfach aussieht! Ganz Ganz Toll!

    AntwortenLöschen
  4. An Acrlfarbe hab ich so noch nie gedacht, ich hab hier auch etliche Farben herumstehen, vielleicht wäre das mal ein Test wert! :)

    AntwortenLöschen
  5. Verschmiert der Topcoat nicht die Acrylfarbe?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn die farbe etwas getrocknet ist nicht.

      Löschen
  6. Toll geworden :)
    Deine Nägel sind so toll & das PERFEKTE clean up *Hut ab*

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee, muss ich unbedingt nachmachen! Hat was von Holi!

    AntwortenLöschen
  8. Auf so eine idee muss man erst mal kommen. :D sehr gelungen! :) allerdings glaube ich liegt das an meinem Tablet das es für mich gar nicht wie Neon aussieht. Aber in real knallt das bestimmt richtig. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die farben sind schon mega knallig - und dadurch, dass sie dann so strahlen, verschwimmt es auf den fotos irgendwie so. fand ich auch :/

      Löschen
  9. danke für eure kommentare! jaaaa, unbedingt mal was mit acrylfarbe probieren, damit kann man viel mehr machen noch :)

    AntwortenLöschen
  10. Sieht toll aus! Hach, ich hab das früher im Kindergarten geliebt:D:D
    Liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht wirklich genial aus - auf so simple Ideen muss man aber erstmal kommen :)

    AntwortenLöschen
  12. haha als ich die nägel gesehen habe, musste ich gleich an meine kindheit denken, da habe ich immer auf diese art und weise bilder gemalt^^bei nägeln hab ich das aber noch nicht angewendet^^

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen

Danke ♥