Samstag, 7. Juni 2014

Disco Light



Manhattan - Disco Light *
Fluo-Effekt Topcoat aus der Club Nights LE






In der aktuellen LE von Manhattan gibt es einen Topper, der den Lack im Schwarzlicht typisch leuchten lässt. Ich habe jeweils 2 Schichten lackiert, einmal pur und über verschiedene Farben. Hätte nicht gedacht, dass er pur am Meisten leuchtet. Über hellen Farben funktioniert er besser, als über dunkleren Lacken. Der Topper verändert die Ursprungsfarbe des Lacke schon, aber ich finde nur ganz minimal.



Kommentare:

  1. Ich hab den Schwarzlichtlack von Rival de Loop Young noch irgendwo hier liegen, aber mir mangelt es an Schwarzlicht. (Und die Bewertungen bei Amazon für einfache Lampen sind irgendwie auch nicht hilfreich.)

    AntwortenLöschen
  2. Whoa, du hast echt Schwarzlicht zu Hause? :D Das ist so... 80er Jahre! :D

    AntwortenLöschen
  3. schick. Wobei ich es spannender finde, wenn solche Lacke auch ohne Schwarzlicht im Dunkeln leuchten. Sonst hat man ja nur was von ihnen, wenn man mal in die Disco geht.

    AntwortenLöschen
  4. Es gab von essence mal einen überlack, der die Nägel weißer aussehen lassen sollte, der hat auch im schwarzlich geleuchtet :)

    AntwortenLöschen
  5. inwieweit ändert er die farbe? hast du ein tageslicht-foto?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, hab ich nicht gemacht, fand den unterschied so gering...

      Löschen
  6. Also ich hab den auch und bei mir hat er die Farbe vom Lack (Rival de loop; dunkelgrün) schon ziemlich stark verändert... der war dann nicht mehr so dunkel-bierflacshen-grün, sondern hat nen ziemlichen blau-stich :/

    AntwortenLöschen

Danke ♥