Donnerstag, 24. Juli 2014

Instanails #5


Russisch Brot Zitrone  
 Ja, das F und I ist angefressen.



 Vergleichsfoto von den unfotografierbaren Peachis.



Ich wurde nach meiner Pinksammlung gefragt und war leider zu faul diese alle säuberlich auszulegen. 
So bewahre ich meine Lacke auf.



Wir waren auf einer Hochzeit und she's pampered hat so fein zu meinem Kleid gepasst.



Endlich mal Tester von essence. 
Mitgenommen habe ich den Thermolack, der plötzlich viel weniger Inhalt hat.



Himbeer of the Day.



Neuer mattierender Topcoat von p2 in der akutellen LE.


Doof erkältet, dass ich einige Tage unlackiert war.
 Mein Schnupfen hält sich tapfer seit unfassbaren 2 Wochen. 


 

Eine Erkältungsaufmunterung. PR Samples von Hypnotic Polish.



Oase schon ein bisschen benutzt...

 

essie - bahama mama nicht gut eingefangen.



Mittlerweile schon über 16 000 lackfeinchen bei Instagram. 
Da komme ich nicht immer hinterher.



Schmutzige, sandige, klebrige Nägel am Strand.




Nägel gerade erst gekürzt und dann verabschiedet sich diese Schweinebacke einfach. 
Das erste Mal, dass der kleine Fingernagel eingerissen ist.



Harte Entscheidungen des Lebens...


..ausnahmsweise mal kein essie. Eine Schicht ohne Topcoat. KLASSE!



Neue essie LE. Nach 3 Displays mit ausverkauftem urban jungle strut your stuff mitgenommen.


Den Dschungel doch noch gefunden, aber nicht so weggeflasht wie erwartet. 

Kommentare:

  1. Antworten
    1. kaliiimoooo mäuschen, du musst auch zu instagram kommen :* sonst verpasst du, wenn ich schnupfen habe :D
      ..obwohl, dann mag niemand mehr meine instanails zusammenfassungen :D

      Löschen
    2. Ich mag die sehr, obwohl ich dir folge...das eine schließt das andere ja nicht aus ;)

      Löschen
  2. Hallo! :)
    Sehr schönes Fotos ;)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Wow!*-* Das sind alle so wunderschöne Fotos geworden! Eine fantastische Pinksammlung die du hast Hammer! Ich habe mir auch den Thermolack von Essence gekauft, trotz der nicht soo starken Veränderung bei Kälte oder bzw. Wärme, mag ich ihn wirklich gerne! :) Nach einem mattierenden Topcoat aus der Drogerie habe ich schon lange gesucht aber nie einen gefunden, da kommt mir dieser aus der P2 LE gerade recht. Ich hoffe, dass ich ihn noch bekommen werde , da der Effekt super schön auf dem Foto aussieht!

    Liebe Grüße Hanna
    http://vollverpinselt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. war auch nicht so die allerbeste idee einen thermolack im sommer rauszubringen :D bin auch schon am swatchen eines thermolackes bei 33 grad gescheitert....
      nach dem p2 musste du jetzt dringend schauen, der scheint beliebt!

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Da hast du Recht! Danke für den Tipp und die schnelle Antwort.<3

      Liebe Grüße
      Hanna

      Löschen
  4. Wenn ich deine Zusammenfassungen sehe, juckt es mich auch in den Fingern mir einen Account zuzulegen, ich find's total klasse und sympathisch das so von dir mitzukriegen :)
    Es juckt sogar tatsächlich, nicht nur metaphorisch...aber das wird wohl die sich ausbreitende Sonnenallergie sein, ein Wochenende pralle Sonne und ich bin knallrot.
    Nichtsdestotrotz würde sich ein Instagram Account allein wegen deiner Bilder absolut lohnen! :)

    Den matten P2 wollte ich auch haben, aber er ist in meinen dms immer ausverkauft gewesen. Schade, der sieht echt super brauchbar aus, nachdem ich mit Manhattan nicht soo gut klar komme.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende, Caline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie gesagt, du bekommst hautnah mit, wenn ich schnupfen habe und die breaking news vom breaking nail :D aber nein tatsächlich, instagram macht leider viel zu viel spaß. es macht süchtig. ich habe sogar schon meinen freund damit angesteckt, und der findet sowas tendenziell scheiße. für mich ist es natürlich noch ein biiiisschen was anderes, weil ich nicht nur "privat" da bin. wäre es mein persönliches profil, würde ich es auch auch privat stellen. also ich bin dort wenig mit leuten befreundet, die ich privat kenne..es dreht sich für mich dort hauptsächlich um lack. naja, und spaß. und man kann dort einfach so schnell und einfach kommunizieren. z.b. folgt mir dort eva von coewless, da hatte ich ja den mega ausraster, ich weiß nicht ob du sie kennst. aber es ist einfach alles so flott und ich kann mir so viele sachen anschauen, die nachgepinselt wurden usw. ich würde es mir mal ansehen :*
      übrigens finde ich den manhattan besser als den p2 :/

      Löschen
    2. Ich lasse es aber vielleicht im Moment lieber sein, ich bin sowieso schon so süchtig nach Internet, dass ich alles aufschiebe was ich sonst so tun müsste weil ich den ganzen Nachmittag mit Blogs verbringe (oder Serien) , das wäre der Tod für meinen Alltag :-D Aber vielleicht mal, wenn ich mich besser unter Kontrolle gekriegt habe. Lack kann man schließlich nie genug sehen!
      Kannte sie tatsächlich noch nicht, aber ich gehe direkt mal gucken :-)

      Löschen
    3. sehr vernünftig, instagram macht sehr süchtig.

      Löschen
  5. Was für eine tolle Idee!! Wenn ich darf, führe ich so eine ähnlich Rubrik auch bei mir ein - auch, wenn ich bei deinen tollen Bildern definitiv nicht mithalten kann :D

    AntwortenLöschen
  6. Ich weiß du hast da so gar keinen Bock drauf, wurde ja auch schon öfter hier gefragt ...aber als ich das Kästchen mit deinen pinken Lacken gesehen habe musste ich doch wieder denken wie gern ich mal deine ganze Sammlung sehen würde!

    AntwortenLöschen

Danke ♥