Dienstag, 29. Juli 2014

Nee, das mag ich nicht!

Bei Instagram wurde ich nach meinen Flop-Lacken gefragt. Da habe ich doch mal einige meiner Hasskandidaten, die noch nicht den Weg in den Mülleimer gefunden haben, zusammengesammelt. Ich habe mich auf Lacke beschränkt, die ich auch selbst gekauft habe. Von denen ich also ausgegangen bin, die sind richtig toll. Unter PR-Samples sind natürlich auch mal Lacke, die ich häßlich finde...aber die habe ich mir dann ja auch nicht selbst ausgesucht.
Hier ist für jeden was dabei: Miese Haltbarkeit, Deckkraft wie Wasser, bis hin zu abgrundtiefer Häßlichkeit. Ich spüre schon, wie ich mich gleich in Rage reden werden. Ich wüsste gerade nicht, weshalb ich die Namen dazu schreiben sollte, aber es fragt bestimmt doch wieder jemand nach, also tue ich es. Kauft sie nicht :D



p2 - ready to rock!
p2 - sparkling surprise
Catrice - Genius In The Bottle
Catrice - Oh My Goldness! 

"An deinen Nägel sieht doch wirklich alles gut aus!" Diesen Satz lese ich hier öfter mal und dann poppen mir sofort diese Nagellack in den Kopf. NEIN! Die sehen einfach total scheiße an mir aus. Wie hübsch der kupfergoldener Catrice hier schon wieder schimmert...aber ich weiß genau, wenn ich ihn jetzt lackiere, bin ich wieder bockig. Und die grüngoldenen Lacke habe ich ja auch nur gekauft, weil wegen CHANEEEEL. Toll. Steht mir einfach nicht. Im Fläschchen superschön, lackiert sehen meine Hände ekelig aus. Manche Kupfernen habe ich auch schon aussortiert. Hatte auch mal einen suuuperschönen im Adventskalender. In der Flasche war er wirklich schön, irgendwas mit Copper im Namen.  Genius in the bottle - aber auch wirklich nur in the bottle.




Flormar - N015
Flormar - N014

So sehr ich den pinken Neon von Flormar liebe - was ist hier los?? Gefärbtes Wasser. Die machen einfach mal gar nix, außer nerven. Der Gelbe war noch doofer. Da stand zwar Neon drauf, aber eigentlich war er nur Gelb.




 Barry M. - Sequin Nail Pink
 Barry M. - Sequin Nail Paints White


Diese beiden Sequinschätzchen von Asos finde ich ehrlich gesagt totaaaal schön. Fast alle fanden die ja ziemlich häßlich. Ich nicht, fand sie doll..ein Erlebnis. Ja, und ein schmerzhaftes noch dazu. Damit der Effekt nicht hops geht, habe ich sie ohne Topcoat getragen und echt gelitten. Haare ausgerissen und Haut aufgeschürft. Im Gesicht  erst...autsch. Trotzdem schön. Lackiert hier weiß und hier rosa.





Tja, Rival de Loop. Der Preis ist nun mal echt nicht alles. Ich glaube ich habe keinen RdL Lack, der annähernd deckt. Also noch ein Wassereiskandidat. PLUS, diese Deckel.  Ich verstehe nicht, wie man etwas kaufen kann, benutzen und beim Zudrehen muss man dann plötzlich viel mehr drehen, bis es wirklich verschlossen ist. Stört mein Bild, find ich doof. 

EDIT: 
Nachdem jetzt einige gesagt haben, man kann die Deckel abziehen, hab ich das natürlich gleich getestet. Also bei diesem Roten hier sitzt der bombenfest. Mir ist das allerdings schon mal bei einem RdL passiert und da habe ich mich noch drüber aufgeregt :D Von Butter London und Co. war mir das schon klar, hier hatte ich es als einen Produktionsfehler oder Materialermüdung betrachten...find ich irgendwie lustig.
Ich habe einen gefunden, bei dem es geht, beim Roten klappt's jedoch nicht.






H&M - I'm Not a Kiwi
p2 - trouble

Was ich mir hierbei gedacht habe, weiß ich ehrlich gesagt auch nicht. Nicht so viel. Senfpopelfarben. Ich würd ja jetzt kotzefarben sagen, aber ich habe die größte Abneigung gegen dieses Wort, dass ich es eigentlich nicht mal hier hinschreiben mag. Steht mir ungefähr genauso gut wie Kupfer, nur hier kommt hinzu, diese Farbe sieht nicht mal im Fläschchen gut aus. Ich glaube ich hab sogar noch einen 3. von essence in dem Ton. 





essie - butler please

Ich liebe essie. Aber dieser Nagellack. Pure Wut. Ich fand die Farbe so toll, yeah, endlich von essie so ein geiles Blau. Nach dem Lackieren die erste Ernüchterung, er trocknet semimatt. Das kann essie doch nicht einfach tun, einen semimatten Lack in die LE schummeln, ohne ein Wort zu sagen. Das sollte mal auf den Deckeln vermerkt werden. Doch noch schlimmer ist die Haltbarkeit. Für diesen Lack benötigt man wirklich einen Butler, denn man berührt besser gar nichts mehr. Er hält nicht mal einige Stunden. Platzt sofort alles ab. BUTLER PLEASE!





Catrice Crocodile Cracker - Jungle Treasure 
Glamazona LE

Größter Effektflop. Da konnte ich mich fast ein bisschen drüber amüsieren. Crackling Lack stehen auf meiner Liste ja ganz unten. Die heißen glaube ich so, weil die nach allem, was mit Crack zu tun hat, aussehen. Crocolacke hingegen fand ich ganz schick, dooferweise heißt dieser nur Croco, macht aber normales Crackle. Sehr cool fand ich auch die Aufklärung von Catrice. Lackiert hier und nochmal versucht zu retten mit Sandlack hier.







Models Own - Hot Stuff (via Asos)

Und zu guter Letzt hab ich nochmal ein Träumchen von einem Pinsel rausgesucht. Dieser Models Own glänzt gleich mit 2 Flops in einem. Ein Pinsel, mit dem man nichts wirklich tun kann UND unerträglicher Gestank, der Primark übersteigt zu einem gar nicht mal sooo günstigen Preis. Hey, 3 in 1 sogar.  

Ich denke, ich hätte da noch einige Andere finden können, aber das waren so die Ersten, die mir einfielen. Jeder hat wohl solche doofen Lacke daheim. Aber mit manchen Lacken verhält es sich einfach, wie mit halbtoten bis toten Pflanzen - ich kann die nicht so recht wegschmeißen...

Kommentare:

  1. Toller Post!
    Ich habe auch viele Lacke,die echt nicht gut finde,aber wegschmeißen möchte ich sie auch nicht...:-)
    Gerade das mit dem Models Own Lack ist echt schade,denn der ist wirklich richtig schön<3
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nee, wegschmeißen tut echt weh.
      zum glück ists ein glitzerlack...da kann man auch noch ein bisschen tupfen :D

      Löschen
  2. Deine Art ist so herrlich menschlich :D Richtig amüsant das zu lesen, und kann ich sehr gut nachvollziehen! Besonders auch das mit den goldenen.. schlimme Farben, hab ich auch mal gekauft und weiß bis heute nicht wieso.. hab sie dann einfach an Freunde verschenkt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. in der flasche gefielen sie mir ja auch :D

      Löschen
  3. Danke für diesen Post. Ich finde es immer sehr interessant zu sehen, welche Lacke von anderen Bloggerinnen nicht gemocht werden. Ich selbst hab ja auch solche Exemplare und komm mir dann immer so allein damit vor.
    Überdrehte Deckel nerven mich auch unendlich doll – solche Lacke fliegen bei mir dann schnell raus. Bei den H&M-Lacken ist das häufig der Fall :/
    Schade übrigens, dass Kupfer dir nicht gefällt/steht. Es ist eine meiner Lieblingsfarben und kombiniert mit blau/türkis auch echt schick :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also die h&m deckel kann man auch beeestimmt nicht abziehen...das teste ich nachher auch noch mal :)

      Löschen
  4. Die Rival de Loop Deckel kannst du nach oben abziehen und dann passend wieder aufsetzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...das hat mir auch grad jemand bei insta geschrieben, hab's gleich getestet. bei dem lack geht es nicht. habe aber einen anderen gefunden, bei dem es geht :)

      Löschen
    2. Wie konnte ich bisher ohne dieses Wissen leben? Ich habe mich auch immer über diesen Deckel geärgert :-D

      Löschen
    3. Oh mein Gott! Wieso hat mir das denn niemand früher erzählt?

      Löschen
  5. Senfpopelfarben :D Ich mag deine Farbbeschreibungen^^
    Toller Post. Finde so was immer interessant zu lesen. :)
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da weiß man gleich woran man ist :) pantone senfpopel :D

      Löschen
  6. Butler please hab ich auch. Anscheinend hast du da ein Montagsprodukt erwischt, denn bei mir hält der wie alle anderen essielacke bombenfest. Nur die Farbe finde ich nicht sooo der Hammer weil ich einfach nicht so der Blaufan bin... wäre also ganz froh, wenn er nicht so ewig halten würde, weil ich ihn eh nicht wochenlang tragen würde :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe ja ebenfalls Blau und hab auch den Butler please, hab ihn bisher erst einmal getragen, aber mir fiel keine besonders schlechte Haltbarkeit auf. Muss ich nochmal testen.

      Genius in the Bottle hatte ich auch, dank KK hat er ein neues Zuhause gefunden.
      Mir stehen diese Farbtöne auch einfach nicht.

      Löschen
    2. ich hab bisher fast ausschließlich gelesen, vllt habt ihr einfach top-exemlare :) hihi

      Löschen
  7. Diese Lacke auf dem ersten Bild find ich auch richtig schrecklich xD Ich hab davon auch ein paar und hab sie mir nur gekauft, weil sie so gehyped worden sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich konnte ja nicht ahnen, dass die so kacka an mir aussehen :)

      Löschen
  8. Du hast mich grad echt zum lachen gebracht :D

    AntwortenLöschen
  9. Interessanter Post, brachte mir heute morgen direkt ein Lächeln ein :)
    Ich hab auch schon 2 Gold/Kupfer Lacke gehabt, darunter auch Genius in a Bottle und mir sooo schwer getan, den zu entsorgen, weil er ind er Flasche so hübsch aussieht. Aber auf den Nägeln: Dreckig und Schmutzig :(

    AntwortenLöschen
  10. Genius in the Bottle gehört zu meinen Lieblingslacken... Die gelben würden mir allerdings auch nicht gefallen. Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. der war ja auch echt beliebt..nur an mir, mpf :/

      Löschen
  11. Toller Post:) Ich liebe deinen amüsanten Schreibstil und vor allem deine wunderschönen Bilder. Mir geht es genauso mit den kupferfarbenen Nagellacke. In der Flasche gefallen sie mir super, doch wenn ich sie lackiert habe, gefällt mir das Ergebnis auf meinen Nägeln gar nicht und ich lackiere es sofort wieder ab. Schade eigentlich:(

    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  12. also die lacke auf dem 1. bild habe ich auch und ich benutze sie schon lange nicht mehr, aus dem gleichen grund. von essie hatte ich bisher keinen wo ich total unzufrieden war. deckkraft, haltbarkeit keine probleme. was mir vor kurzem auffiel, dass die essie´s länger halten, als die sally hansen lacke. was ich schade finde. aber naja es ist ja so, das doch bei allen marken mal einpaar aus der reihe tanzen. ist mir bei einem chanel lack passiert, stolz wie oskar und dann so mega wässrig. lg

    beautyliciousd.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, chanel glänzt jetzt nicht so mit haltbarkeit und deckkraft :D
      lag am essie auch einfach am finish denke ich, die halten meist nicht so gut.

      Löschen
  13. Für mich ist quasi schon jeder Lack ein Flop, bei dem ich dei Schichten brauche. Nur wenige Farben, bei denen ich drei Schichten brauche, hauen mich so vom Hocker, dass ich sie ein zweites Mal lackiere...
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. joa, kann ich verstehen...für maaanche nehme ich es in kauf!

      Löschen
  14. ... das schreit doch nach einer Teilnahme beim nächsten Schrottwichteln ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..dann kriegt man ja selbst auch schrott, oder?! nee danke :D

      Löschen
  15. Toller Post und schöne Beschreibungen zu Deinen Flop-Lacken :-)
    Zwei der Lacke auf dem 1. Foto habe ich auch und beides sind richtige Lieblinge von mir (Genius in the bottle und sparkling surprise), da sieht man mal wie unterschiedlich Geschmäcker sind :-)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir :)
      kann ich auch echt verstehen. aber er schmeichelt mir einfach nicht...

      Löschen
  16. Sehr toller Post, das merke ich mir, vlt. schreibe ich auch mal über meine Flop Nagellacke :D. Ich habe glaube ich auch keinen Nagellack von Rival de Loop der deckt. Für meine Hochzeit vor zwei Jahren, damals bin ich nur im Rossmann einkaufen gewesen, hatte ich mir zwei wunderschön aussehenden pastelligen Töne gekauft, an meinem Hochzeitstag kam dann die Ernüchterung, beide deckten erst mit 4 (!) Schichten, das ging gar nicht, seitdem meide ich so gut es geht die Marke :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh gott, was für eine horrorgeschichte :O also da wäre rdl ja mehr als 1000 mal unten durch bei mir :D

      Löschen
  17. Hahah, ein göttlicher Post! Ich konnte so schön mitfühlen und musste auch gleich meine swatches aus dem Schrank holen, DENN den Catrice - Oh My Goldness! hab ich auch und ich hab ihn noch nie lackiert.... und ich befürchte du hast recht, er wird vermutlich nicht wirklich gut aussehen.
    Ein absoluter Hasslack von mir ist aus einer p2 LE (Dresscode Happy - mango sorbet). Ein richtig schones Sonnengeld.... in der Flasche. An den Nägeln der Horror und dann auch noch ein Sand-Kruste-Lack, was auf dem Fläschchen nicht vermerkt war o.O!!!!! Aber Gelb ist ja immer ein bisschen schwierig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelb sieht für mich immer nach Nägeln von Rauchern aus.

      Löschen
    2. och maaaanchmal find ich gelb ganz guddi, aber der grad ist sehr fein :D

      Löschen
  18. Ich mag deinen Humor :)

    AntwortenLöschen
  19. ha ha .. habe mich köstlich amüsiert ;-) ich habe auch diese zweifarbigen grün-kupfer-lacke gekauft, weil sie in der flasche so schön waren. aber auf den nägeln sah es so aus, als hätte ich den ganzen tag im schlamm gewühlt ... schrecklich.

    danke für diesen wunderbaren post :-) LG, steffi

    AntwortenLöschen
  20. Du armes lackfein. Aber gut für uns...war sooo lustig! Ich schreib auch gern mal über unschönes und muss gleich überlegen, was für mich so gar nicht geht...hmmm, kackbraun wahrscheinlich. Ich hab Braunsperre. Immer. Sable collar von essie also. Baaaaah, das braune Omasofa ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also ich muss sagen..den fand ich auch ziemlich abturn. hast du den gekauft?

      Löschen
  21. Ich liebe es wie du dich in Rage redest bzw. schreibst. Den Kommentar den du hier immer wieder liest (" An deinen Nägeln sieht alles gut aus") ist sehr nett gemeint, aber ernst niemanden steht GELB! Das erinnert mich so sehr an Rauchernägel. Igitt! Noch nicht mal zur WM/EM, weil die Farbe echt schrecklich ist (meiner Meinung nach).
    Naja das war ein schöner Post.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. haha danke ♥
      aber hee, unter gelb stand bei mir auch es steht mir :P

      Löschen
  22. Wirklich ein cooler Post!! Hab mich echt kaputt gelacht und bin auch ein kleines bisschen froh, dass nicht nur ich so ernsthafte Probleme mit manchen Lacken habe! ;D

    AntwortenLöschen
  23. Die großen RdL Lacke haben eigentlich nur die abziehbaren Deckel, die kleinen Flaschen besitzen einen festen Deckel.

    Ich hab auch so ein paar Lacke, wo ich mir nur denke "Fail".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab keine ahnung :) war zu faul, alle auszutesten.

      Löschen
  24. Das hast du alles so schön beschrieben ^^ so ganz dolle 'Hasslacke" hab ich glücklicherweise nicht und ich liebe einige aus deiner Hassliste :-Pkupfer und gold *hach* könnte ich mich totlackieren vor Begeisterung. Den kiwilack würde ich als chartreuse bezeichnen und ich mag ihn gerne. Auch richtiges gelb, allerdings nicht solo.

    Ich denke auch, dass deine Liste nach Schrottwichteln schreit ;-)

    Ich denke, richtige Hasslacke besitze ich gar nicht, auch wenn ich einige manchmal recht mittelmäßig finde... aber beim nächsten Mal sind sie anders. Komisch.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke moni :) ist doch gut, wenn du noch keine solche fehlkäufe getätigt hast!

      Löschen
    2. Ich denke, mein Minibudget hilft mir, dass ich mir fast jeden Lack viermal ansehe, bevor ich ihn kaufe. Wenn mir die Farbe gefällt, dann hat sie mir auch zu stehen. Jawollja. Obwohl ich auch so ein halbes Dutzend habe, dass ich ins nächste Wichteln geben will... *lach*
      Ich will sie vielleicht noch vorher verfranken. Mal sehn. :-)

      Ich hatte so einen dauergewellten Punkpinsel bei einem Lack von Claire's. Abstehende Haare abgeschnippert und jetzt gehts prima.

      (Gibt es Lacke, die schlimmer riechen als die Primarklacke? Obwohl, ich hab mich dran gewöhnt und mich stört nur noch die lange Trockenzeit bei einigen)

      Löschen
  25. Oh man.. Genius in a bottle habe ich auch.. und diese dämlichen Neon-Lack von Dougla sind bei mir gleich in die Tonne gekommen. Daswaren wirklich it die schlechtesten Lacke, die ich jemals besessen habe.. >.<

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dabei ist der pinke so mega...damit haben sie mich getäuscht :D

      Löschen
  26. Fand deinen Post ja mal sowas von amüsant xD
    Den Catrice Lack aus dem 1. Bild habe ich auch .. irgendwo.. verschollen, weil pfui! haha
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. passiert mit meinem ja vielleicht auch noch...

      Löschen
  27. Extrem guter Post!
    Und wohl auch der lustigste Post den ich bis jetzt gelesen habe.
    Alle frei Schnauze getippt - so gefällt mir das! :)

    Mach weiter so.

    Liebste Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh vielen dank anne :) und das obwohl ich mich nur geärgert habe :)

      Löschen
  28. Hoppla? nochmal..

    ein schöner, frischer, unkonventionellerer Beitrag, da schließ ich mich an: weiter so :)

    AntwortenLöschen
  29. Jaa, wer hat solche Lacke denn nicht :D
    Mit Rival de Loop komme ich aber ganz gut klar meistens, hab auch nur einen kleinen roten, bei dem man den Deckel überdrehen muss und der nicht ab geht. Aber bei den anderen kleinen geht das ohne Probleme.
    Den Genius in a Bottle hab ich auch...mag ihn auch nicht leiden an mir. Schwierige Farbe! Aber weil ich ihn doch irgendwie faszinierend finde, ist er immer noch hier. Wenn man ein Ganznagelmuster in schwarz drüber stempelt, ist es eigentlich wieder hübsch :)
    Die anderen drei auf dem ersten Bild sehen aber grauenvoll aus :/
    Ich bemühe mich aktuell, schlechte und doofe wirklich auszusortieren und los zu werden. Klappt ganz gut :D

    Liebe Grüße,
    Caline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab noch gar nicht probiert mit ihm rumzuexperimentieren, war zu abgeschreckt :D

      Löschen
  30. Geiler Post! Du schreibst einfach klasse :D den Ready to Rock von p2 zB hab ich auch und ich HASSE ihn - ich dachte auch er wäre einfach nur schön aber ich kann ihn nicht tragen. Sieht furchtbar aus auf meinen Nägeln -.-

    AntwortenLöschen
  31. Die Lacke auf dem ersten Foto würde ich dir alle abnehmen. Ich find die richtig toll :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das geht ja nicht...ich hab trennungsängste. ich bilde mir immer ein, iiiirgendwann finde ich ihn besser.

      Löschen
    2. Schade :/ aber dann hoffe ich natürlich, dass du irgendwann Freude daran findest, bevor sie eintrocknen ;)

      Löschen
  32. Auch wenn man nicht auf äusserliches achten soll, die RdL Lacke sehen einfach schon mit diesen Monsterdeckeln doof aus. :D Habe aber zwei Effektlacke die ich sehr mag.
    Ich finde es echt schlimm mit der Haltbarkeit, habe einige OPI Lacke, die sich schon absetzen. Da frage ich mich warum ich so viel Geld ausgebe...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also ich habe schon mal lacke, die mir gefielen nicht gekauft - nur wegen des häßlichen packagings!

      Löschen
    2. Haha, des kenn ich auch. Ich kaufe eher mal was nicht wegen der hässlichen Verpackung, als dass ich was wegen einer hübschen kaufe...*lach*

      Löschen
  33. huhu klasse Post :)
    Bei den Flormar Neons ging es mir genau so hab mir den pinken gekauft und war begeistert, dacht mir kaufst du noch grün und was eine Ernüchterung -.-
    Vom Essie Lack war ich auch unangenehm überrascht aber mit ner hübschen schicht Topcoat is er wirklich hübsch :)

    LG Fio
    http://fiobeauty.blog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke fio. ja, mit dem pinken haben sie uns geködert!

      Löschen
  34. Hahaha! Der "butler please" erinnert mich an "Bottle Service" von essie! Sind die zufällig aus derselben LE, diese "Neon" blabla? Der ist nämlich auch so doof matt. Die Farbe ist geil, aber Finish und Haltbarkeit, urgh. Während er von den Händen absplittert wie verrückt, hab ich ihn von den Zehen kaum mehr runterbekommen. Der komischste Lack den ich je hatte..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nein, aber die neons von essie sind glaube ich fast alle matt oder semimatt.

      Löschen
  35. Haha, ach du liebe Güte! Da ist ja ein Lack schlimmer als der andere! :D
    Find ich echt gut, dass du mal so einen Post gemacht hast. Ich hab ihn wirklich gern gelesen, ist auch mal was anderes, von dir ein bisschen mehr Text mitzubekommen! Ganz toll :)

    AntwortenLöschen

Danke ♥