Samstag, 19. Oktober 2013

Flip Flop Fantasy ≠ Flip Flop Fantasy



China Glaze - Flip Flop Fantasy 2010
China Glaze - Flip Flop Fantasy 2013





In letzter Zeit bin ich immer wieder verwundert gewesen, wenn ich Fotos vom lackierten Flip Flop Fantasy gesehen hab. Irgendwie sahen die oft ganz anders aus als der, den ich habe. Also habe ich ihn mir nochmal bestellt. Und tatsächlich...ein neuer Mint Candy Apple-Fall. Mein FFF von 2010 ist eher Pink, so richtig rosakorallig. Der Neue allerdings ist eher orangig. Ich finde beide superschön, aber eben komplett anders!

Es war total schwierig, die Lacke überhaupt zu fotografieren - an Neon scheitere ich immer wieder. Die Lacke strahlen so krass, dass sie die ganze Nagelhaut drumherum "färben". Da kriegt man ja Augenkrebs...




Der neue FFF hat mich an den Sun of a Peach erinnert. Auf den Fotos erkennt man es schlecht, aber sie unterscheiden sich schon noch. Sun of a Peach hat noch einen Schuß Sahne mit drin - deckt allerdings um einiges schlechter. Beim FFF decken 2 Schichten perfekt, Sun of a Peach braucht 3 Schichten.


Kommentare:

  1. Auf deinen Bildern sehen sie gar nicht neon, sondern eher pastellig aus... dennoch erkennt man natürlich, dass das zwei komplett unterschiedliche Farben sind! Verstehe gar nicht, warum die den neuen nicht anderes genannt haben... oder Flip Flop Fantasy 2.0 oder so... Mir persönlich gefällt (zumindest auf deinen pastellig aussehenden Fotos, denn Neon mag ich eher nicht) die alte Version besser. Ich bin nicht so der Orange-Fan!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. es ist ähnlich wie mit dem highlight of my summer...ein pastell-neon :) neben dem pool party z.b. ist der fff viel sahniger.

      Löschen
    2. Kann man den alten flip flop noch irgendwo kaufen?

      Löschen
    3. ich fürchte gar nicht mehr - das wäre einfach glück...

      Löschen
  2. Jetzt weiß ich warum mir meiner nicht so gefiel als er dieses Jahr ankam: neon orange. ..
    Dabei hatte ich von Swatches anderes erwartet. Maaaaaann! Nagellack also doch nur noch im Laden kaufen :-D

    P.S. Vielleicht ist das bei Pool party auch so und daher kommen die eindrücke zu "Warnwesten-Orange"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das find ich auch serh komisch...ob ich den wohl auch bestelle?! :D

      Löschen
    2. *höhö* wenn ja, lesen wir es ja hier, oder?
      Und WENN ja, glaube ich langsam wirklich an eine Nagellack-Umformulierungs-Mafia -.-

      Löschen
  3. Das ist ja ein riesen Unterschied zwischen den beiden Lacken. Da hätte man doch einen anderen Namen wählen sollen, denn so ist man ja schon verwundert bzw geht in den Laden sieht den neuen FFF und denkt sich erst mal "Hab ich schon". Nun gut. Sie sehen beiden dennoch traumhaft schön aus und rein gar nicht neon, sondern eher pastellig ;) Gefällt mir sehr sehr gut!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das-ist-neon. In echt kaum auszuhalten. Hinkucken unmöglich, ohne dauerhaft sein Augenlicht einzubüßen :-D
      Aber im Sommer der Kracher....^^

      Löschen
  4. Irgendwie komiscg, dass sich zwei "gleiche" Lacke so unterscheiden können... Schön sind sie beide, aber ein anderer Name wäre auf jeden Fall angebracht gewesen...

    AntwortenLöschen
  5. Gut, dass ich mir den Lack letztens nicht bestellt habe, ich habe nämlich auch nur Swatches der pinken Version gesehen und die gefällt mir viel besser als der neue FFF...

    Liebe Grüße!
    http://www.nailiage.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Och Mann, ich wollte mir Flip Flop Fantasy schon ewig bestellen, aber eben, weil ich die alte Version wollte...Mist :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaub das könnte echt knifflig werden :/

      Löschen
  7. FFF alt und neu sind wirklich wunderschöne Farben. Ich finde es nur sinnlos, dass China Glaze eine wirklich komplett andere Farbe mit dem selben Namen ausschreibt. Das hätte man wirklich anders lösen können.
    Liebst, Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die denken wohl immer, dem kommt keiner auf die schliche :D

      Löschen
  8. Irgendwie scheinen sich plötzlich die doppelten Namen zu häufen...
    Bei FFF ist das aber auch echt eine krasse Veränderung von korallpink zu orange.. obwohl ich sagen muss, sie sehen schon hübsch zusammen aus. Ist aber natürlich extrem ärgerlich, wenn man den Lack in der Annahme bestellt, man bekäme den korallpinken und dann strahlt einen da neonorange an. Ich glaube, ich würd ausrasten :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. find auch beide toll, aber unfair, wenn man einen bestimmten sucht!

      Löschen
  9. Die Farben sind echt schön! Auf deinen Nägeln wirken die auch total gut! :)

    Liebe Grüße,
    Laura von wwdancer.de

    AntwortenLöschen
  10. Die alte Version ist so viel schöner als die neue! Ich wollte den auch schon länger bestellen, aber wenn ich jetzt nur noch die neue Version bekommen kann, werd ich das wohl sein lassen..

    AntwortenLöschen
  11. Hahaha, die sehen aber wirklich sehr unterschiedlich aus, aber beide gefallen mir jedoch super gut. Auch die Kombination von beiden sieht richtig gut aus. :) Besitze selbst leider keinen Neon Lack
    Liebe Grüße
    Ney

    AntwortenLöschen
  12. Wow, that is not even close. Cute if you want a peachy neon, sure, but it isn't Flip Flop Fantasy. :/

    AntwortenLöschen
  13. Schon zum zweiten Mal inspirierst du mich mit deinem Nageldesign ! Ich finde die Farben absolut wunderbar :) ♥
    Und ich folge dir jetzt über Bloglovin:)

    LG Tanja ♥
    http://voyagevoyagelamonde.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Farben, der 2010er gefällt mir jedoch ein bißchen besser ;-)

    AntwortenLöschen
  15. Ich hatte mir ein Backup davon aus Asien mitbringen lassen. Der sieht zum Glück genau wie der alte aus. (Die pink-korallige Version finde ich persönlich auch viel hübscher...)

    AntwortenLöschen

Danke ♥