Dienstag, 29. Oktober 2013

Heldenduft



essence - fantastic girl 
Nagellackentferner aus der Superheroes LE




Den MUSSTE ich natürlich haben. Ich war superneugierig auf diese gelartige Textur. Ja, und so ein bisschen lag's wohl auch am Packaging, am Pink und am Glitzer. 

Von essence beworben als der neue Superheldenknaller im Kampf gegen hartnäckige Lacke. Ähm, nicht. Das kann er nicht wirklich...er scheitert bei mir schon an 2 Schichten Farblack mit Topcoat. Effektlacke kann man komplett knicken. Flüssiger Nagellackentferner zieht einfach besser durch den Lack finde ich. Ausserdem finde ich es unpraktisch, dass der Entferner durch seine Konsistenz nicht durch das ganze Wattepad durchzieht - somit kann man auch nur eine Seite davon benutzen. Ich tränke meine Pads und benutze dann beide Seite, falte sie meist sogar noch und benutze sie nochmal. Das geht hier nicht. Auch den silber Glitzi finde ich eher unpraktisch. Den hat man danach nämlich an den Fingern oder der Kleidung kleben. Ich hatte mir erhofft, dass er vielleicht als eine Art Peeling fungiert und somit hartnäckige Lacke runterschrubbt. Nö. 

Positiv finde ich allerdings den Geruch. Zuerst stinkt er zwar ziemlich, doch dann entfaltet sich ein Geruch, der einfach total zur Aufmachung passt. Er versetzt mich zurück in meine Kindheit. Er erinnert mich an Barbie & Co. (Das schreckt jetzt bestimmt Einige noch mehr ab...) Ich glaube, ich hatte mal eine Meerjungfrau-Barbie, deren Haare so rochen oder irgendwie sowas. Es riecht PINK mit einem Tick Himbeer dazu. 


Trotz der vielen negativen Punkte würde ich ihn für 2€ empfehlen. Warum eigentlich? Ich weiß nicht. Manche Dinge will man einfach haben. Ich find ihn toll - halt nur nicht zum Nagellack entfernen :D






Kommentare:

  1. Mir ist dieses Teil SO ein großes Rätsel xD

    Ich glaube das Ding wurde echt nur rausgebracht für die Zielgruppe: Es ist pink, es glitzert, ich will es xD (also das ist nicht böse gemeint^^)

    Aber kA.. ich bin bei NLE so pingelig, dass ich ihn vmtl auch stehen lassen würde, wäre er blau^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich bin eigentlich gar nicht so ein pink-opfer...aber dieser plan von essence hat auf jeden fall funktioniert bei mir.

      Löschen
    2. Ohhhhhhhhhhhhhhh...
      "der Plan von essence hat funktioniert bei mir!"
      Wie süß! Da muss ich an dein "extraextraneugierig" denken :-D
      Ginge mir auch so. Zum Glück hinkt mein Laden hinterher, ich wäre sonst auch ein willfähriges Opfer..^.^

      LG

      Löschen
    3. das extraneugierig hat da wohl auch mit zu beigetragen ;)

      Löschen
  2. Das ist doch soooo typisch Frau :D!Ich glaube, solche Gefühle kennen Männer nicht :D!Ich kann dich total gut verstehen :D!

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab ihn heute stehen lassen, schade eigentlich, ich hätte ihn gern getestet aber mit aceton leider ungeeignet für mich. Eher etwas für die Vitrine :D

    AntwortenLöschen
  4. und wofür kann man ihn nun verwenden, wenn nicht als NLE??!
    hm?! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, zum besitzen natürlich. und angucken...und manchmal benutzen um dran zu riechen. ist doch ganz klar :)

      Löschen
    2. aaah! um einem besonderen Bedürfnis abzuhelfen! :D

      Löschen
  5. Da sieht man mal wieder, wie sehr die Bedürnisse und Meinungen auseinander gehen. Gestern habe ich noch eine Review gelesen, dass dieser NLE eine Wunderwaffe gegen Glitzernagellack ist. Und bei dir scheitert er dann schon an ganz normalem Lack.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das kann ich mir nur so erklären, dass der glitzerlack nur kurz auf dem nagel war und daher noch nicht so steinhart...zum entferner austesten oder so. also für mich persönlich kann er nicht gut entfernen :/

      Löschen
  6. Erinnert mich -ohne pink und glitzer- an den Gel-NLE von Kiko. Daher war ich doch gespannt auf die Meinungen der Tester, denn meine Meinung zu dem Kiko-Teil ist jetzt nicht sooo toll ausgefallen. Sprich, der tat ungefähr das, was du hier auch beschreibst: wenig. Trotz Aceton. Ich benutze den Kiko-Gel-NLE aber trotzdem ganz gern, wenn ich die Folienmethode anwende. In dem Fall finde ich es nämlich ganz angenehm, dass der NLE da bleibt, wo man ihn hinpackt und nicht rausgelaufen kommt, wenn man die Folie etwas zu eng gewickelt hat. Monstermanis mit zig Schichten schafft der NLE aber trotz Folie nicht. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe schon überlegt, ob ich mal so einen klecks auf den nagel drücke und einfach warte...vielleicht bringt das ja die mega erleuchtung. aber ich glaube ohne den alufolienkram läuft das dann trotzdem runter. mal schauen :)
      den kiko kenne ich nicht...

      Löschen
  7. Sowas habe ich ja noch gar nicht bei uns in der drogerie gesehen :D
    Also ich finde die aufmachung echt klasse!

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es so schade, wenn eine Marke etwas verspricht und dann noch weniger halten kann. :-/ Die Verpackung sieht aber sehr cool aus und auch die Geltextur des Nagellackentferners finde ich interessant.
    Bis jetzt habe ich auch noch keinen Entferner gefunden, der hartnäckige Effektlacke entfernt.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. so funktioniert halt leider werbung...ich glaube die lackjunkies sind sich klar, dass das nicht so richtig funktionieren kann. aber superkräfte wäre ja schon mal ein argument :)

      Löschen
  9. ja der duft fiel mir auch gleich auf. sehr ungewöhnlich. sehr schön. bei mir entfernte er recht gut, aber diese geltextur ist wirklich unpraktisch. die flutscht bei mir vom nagel und zudem braucht man für jeden finger einen neuen spritzer. so richtig begeistert bin ich nicht.

    AntwortenLöschen
  10. Ich persönlich finde für mich, das ist so eins der Dinge die die Welt nicht braucht :)
    Aber wenn man Spaß am Produkt hat, hat es seinen Zweck ja schon erfüllt :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde den Geruch sooooo schrecklich. Ernsthaft. Ich kann den nicht benutzen. Dabei dachte ich, ich sei abgehärtet, weil ich viel im Labor mit Chemikalien arbeiten. Aber das geht gar nicht :D

    AntwortenLöschen
  12. Bei uns gibt es die LE noch gar nicht. Aber ich war auf den Entferner auch total gespannt. Schade, dass er nicht funktioniert.

    AntwortenLöschen
  13. naja "empfehlen", nur weil man es optisch toll findet, finde ich nicht so gut, aber dennoch warst du natürlich ehrlich und man kann also sehr gut die Kritikpunkte rauslesen und dann selbst abwägen.
    Ich hätte es wohl nur anders formuliert :)
    Mir war von vornherein klar, dass er nicht funktioniert. Ich kenne solche Geltexturen noch von vor ein paar Jahren und diese Entferner haben nie gut funktioniert. Fail

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, also ja, so hab ich das nicht betrachtet...er funktioniert wirklich nicht so gut - das sollte nur heißen, dass ich ihn mir (obwohl ich das geahnt habe) trotzdem gekauft habe, weil ich so dringend wollte. und es auch nochmal tun würde. "empfehlung" impliziert wohl doch was anderes, als ich es meine...

      Löschen
  14. :-D Er sieht ja echt geil aus!!! Aber ich wär jetzt so am vorbeilaufen echt nicht drauf gekommen, dass das ein Nagellackentferner sein soll^^ Die LE gabs bei uns aber auch noch nicht :-( ich war heute Mittag bei dm und hab noch nach neuen LEs Ausschau gehalten, aber weit und breit...nichts :-D
    Naja, auch besser so eigentlich. Man kauft ja doch immer was, ob mans brauch oder nicht. Aber es wär an der Zeit, dass mal was auf den Markt kommt, was es mit den Glitzer- Und Sandytlelacken auf sich nehmen kann!

    AntwortenLöschen
  15. Diesen Nagellackentferner will ich haben ^^ Nur weil er so eigenartig ist xD

    AntwortenLöschen
  16. Mich schreckt der inhalt ab ihn zu benutzen:aceton....-.-

    AntwortenLöschen
  17. Er funktioniert super auf Glitzerlacken. Mit einem Wattestäbchen auftupfen, einwirken lassen und abnehmen.
    Für normale Lacke ist er nicht geeignet.
    LG Steffi S

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. bei mir passiert da gar nix. und je länger ich warte, desto trockener wird's eher...ich krieg glitzerlack nicht runter mit dem :/

      Löschen
    2. Bei mir klappt es wenn ich Ihn schön dick auftupfe.
      Steffi S

      Löschen

Danke ♥